Ausbildungskurs „von der Halle an den Fels“ - Frankenjura

 

Die ersten Meter an Naturfels sind aufregend und besonders. Eigene Tritte und Griffe herauszusuchen, Möglichkeiten und Wege im Fels zu finden und an der frischen Luft mit der Sonne im Rücken unterwegs zu sein runden dieses einmalige Erlebnis ab. 

Damit das auch sicher geschieht, treffen wir uns zur gemeinsamen Ausbildung im Frankenjura. Das notwendige Know-How wird hier Schritt für Schritt vermittelt. Alle Teilnehmer erlernen das sichere Klettern, Einrichten und Abbauen von Kletterrouten. 

Kursziel ist, dass ein eigenständiges und eigenverantwortliches Klettern draußen am Fels zu ermöglichen sowie der Kletterschein Outdoor. 

Für unseren Kurs sollte das Sportklettern in der Halle sowohl Toprope als auch Vorstieg im 5-6 Grad (UIAA) beherrscht werden. 

Stützpunkt:

Klettergebiete im nördlichen Frankenjura (Bayern), Campingplatz in der Region

Kosten:

60,00 EUR zzgl. Anreise, Verpflgung und Camping

Die Anreise ist privat zu organisieren. Treffpunkt am Campingplatz oder Klettergebiet. Die Bildung von Fahrgemeinschaften ist möglich

Datum

11.–12.06.2020

Kategorie

Ausbildung, Klettern,

Zeit

08:00–18:00 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

Teilnahmegebür für Mitglieder

€ 60,00

Leiter

Jan Schirrey

DAV-Sektion Hochsauerland e. V.

Trainer C Sportklettern

Mobil +49 1712746199

jan.schirrey(at)dav-hochsauerland.de

Anmeldeschluss

20.05.2020

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht